Dienstag, 23. Mai 2017

Wolle ...

kann man nie genug haben. Eine liebe Wollfärberin hat ihre Werkstatt aufgegeben und da habe ich noch mal zugeschlagen.
Ein bisschen Sockenwolle, Merino Extrafine, Lacegarn und Kleinigkeiten. was ich davon stricken möchte, weiß ich noch nicht genau, aber ich werde euch auf dem Laufenden halten.


Ein Paar Socken in Größe 41 sind schon entstanden.


Liebe Grüße, Heike

Kommentare:

  1. Da hast du ja wirklich tolle Schätzchen bekommen - die sehen toll aus ♥ Und die Socken sind so schön bunt getupft - mag ich ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike, hach, was für Fang! :o)
    Da lebt die Seele auf und Freude ist vorprogrammiert.
    Ich wünsche dir viel Spaß damit und gute Ideen der "Verwurschtelung"! Die Socken sind ja schon mal klasse!
    ♥lichste Grüße von Gisa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike
    Traumfarben sind das. Viel freude beim verarbeiten.
    Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  4. wow, da hätte ich auch zugeschlagen. Tolle Wolle :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das ist ja eine tolle Ausbeute! Besonders die pink- und rosafarbenen Garne springen mir ins Auge ;-). Die gemusterten Socken sehen klasse aus, ein Zebra mit Zuckerstreuseln :o). Hab einen glücklichen Tag!
    Sonnige Grüße, Nata

    AntwortenLöschen