Montag, 11. August 2014

Guerilla-Stricken

Auch in Bernau hat das Guerilla-Stricken Einzug gehalten.
Vor etwa vier Wochen wurde ich von Stephanie - der Chefin vom Café-Mühle - angesprochen, ob ich ihr zwei Poller einstricken könnte. Da habe ich nicht lange überlegen müssen und sofort zugesagt.
Ich nahm den Auftrag mit in unsere Strickgruppe. Marion war auch gleich Feuer und Flamme.
Und so machten wir uns ans Werk. Wir haben die "Pollermützen" gehäkelt. Ein Wunsch von Stephanie war, sie wollte oben drauf eine Bommel. Ist ja für uns Strickerinnen kein Problem. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr sich Stephanie gefreut hat. Sie hat mich gefragt, ob sie mich mal drücken darf.
Aber nun will ich euch nicht länger auf die Folter spannen. Hier die Bilder dazu. Es ist übrigens das Café, wo das Stricktreffen aus einer der letzten Post´s war.

Stephanie und ich ...
Nur ich ...

Die Mütze von Marion. Leider konnte sie nicht dabei sein.




Noch mal wir beide ...

                 Es grüßt euch herzlichst eure Heike!

Kommentare:

  1. Das sieht ja witzig aus, sicher ein tolle Blickfang!!!
    LG Ariane

    AntwortenLöschen
  2. Das habt ihr ganz toll gemacht. Ein toller Blickfang, nicht nur für uns Strickerinnen. ;-)

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön geworden.
    Da wird Bernau etwas bunter B-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Übrigens, deine Blogseite sieht super aus (♡˙︶˙♡)

      Löschen
  4. Suuper!! Ganz klasse gemacht :D
    Herzliche Grüße, Nata

    AntwortenLöschen
  5. Das habt ihr einfach genial gemacht - was für ein Hingucker ♥ Ich bin begeistert!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  6. Die habt ihr echt toll hinbekommen! Klasse sehen die aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heike, das ist so cool! Überall begegnen mir solche *Dinger* - und ich muss schmunzeln. Meine Schwiegertochter hat sogar einen Baum eingehäkelt ... zum Schießen!

    Das habt ihr echt gut gemacht und für sicher viel Freude und Lächeln auf den Gesichtern gesorgt. So wird ein grauer Alltag doch ein wenig heller ... oder?

    <3lichste Grüße von Gisa.

    AntwortenLöschen
  8. hallöchen :)

    ich habe ein kleines gewinnspiel gestartet und möchte dich herzlich dazu einladen ;)

    http://mondgras.blogspot.de/p/gewinnspiel.html

    vielleicht bis bald,

    heike

    AntwortenLöschen