Montag, 2. September 2013

Dicke Socken

Meine Kumpeline hat sich ein Paar dicke Socken zum Geburtstag gewünscht für den Wohnwagen.
Nichts einfacher als das. Ich habe 6-fädige Sockenwolle doppelt genommen, so dass die Socken richtig dick sind. Gestrickt habe ich mit einer 5er Nadel. Mir taten manchmal ganz schön die Finger weh, solche dicken Nadeln bin ich nicht gewohnt.
Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich euch!
Liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Toll liebe Heike, die sehen richtig kuschelig aus, super für's Campen!
    Grüßle und eine schöne Woche
    Crissi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike,
    witzige Socken strickst du! Eine tolle Idee sind auch deine Schlüsselanhänger!
    Übrigens findest du bei mir Gummibärchen... (o;
    Liebe Grüße,
    Ute ✿

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike, da wird sie aber schön warme Füße haben :-). Das Dir die Finger verkrampft sind, kann ich mir gut vorstellen. Ich habe normales Garn einmal doppelt verstrickt und ich hätte die NS größer wählen können. Das war mitunter ganz schön anstrengend in den Händen. LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee! Das sind schöne Socken, da wird sich Deine Freundin freuen.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  5. Ready for autumn...
    Have a great week !
    Grüsse
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Eigentlich wollt ich gerade schreiben "cool", aber das paßt hier irgendwie so gar nicht *g*, im Gegenteil. Ich denk die Socken werden bei der Dicke sicher ganz wunderbar wärmen :-). Sehen toll aus!!

    AntwortenLöschen