Mittwoch, 24. Juli 2013

Socken für einen KAL

Bei Ravelry läuft der KAL "(K)eine linke Tour". Da geht es darum, eine Farbe immer in linken Maschen zu stricken. Ich habe mich für Grün entschieden. 


Also immer, wenn eine Grüne Masche kommt, stricke ich diese links. Am Fuß habe ich allerdings drauf verzichtet, da ich Zweifel habe, ob diese, doch recht wulstigen, linken Reihen drücken könnten.


Bis die Tage! Herzlichst eure Heike!

Kommentare:

  1. Das ist ja eine witzige Idee - muss ich gleich mal in meinen Gedankenspeicher aufnehmen! Sieht toll aus ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. Ui das Muster schaut ja super aus! Das ist echt mal eine Idee, sollte ich auch machen ;)

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike, die Socken sehen klasse aus und die Idee ist klasse. Auch für mich, als bekennende StiNo Liebhaberin ist das eine tolle Idee. LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Eine klasse Idee,die Socken sehen toll aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Elles sont géniales !
    Bonne soirée !
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Ihr kommt auf Ideen. Aber sieht klasse aus. Muss ich auch unbebingt mal amchen.

    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine interessante Idee! Und nicht schwer umzusetzen. Deine Socken sehen gut aus, aber ich hätte auch am Fuß auf die linken Maschen verzichtet.

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Heike Super deine Socken und Große Bewunderung 2 auf einen Streich ich getrau mich nicht ran lach . Lieben Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  9. Das Muster ist ja mal ne tolle Idee! Und es paßt so hervorragend zu dieser Wolle bzw. die Farben mustern so schön ringelweise. Die Socken sehen echt klasse aus! Und ich geb Dir Recht, am Fuß hätte ich die linken Maschen auch weggelassen ;-).
    Liebe Grüße, Nata

    AntwortenLöschen