Donnerstag, 16. Mai 2013

Sprachlos

Wisst ihr, eigentlich bin ich ja jemand, dem es nicht so schnell die Sprache verschlägt und eine Antwort bleibe ich meistens nicht schuldig. Aber, immer, wenn ich so ein Paket bekomme, habe ich einen Kloß im Hals und mir steht dann Pippi in den Augen. Andrea hat wieder mit so viel Liebe Socken für die Kindernachsorgeklinik gestrickt und zusätzlich auch noch Mützchen und Söckchen für die Frühchen. Wie ihr wisst, stricke ich ja seit einiger Zeit auch für die Frühgeborenen Station in Bremen.
Ganz herzlichen Dank, liebe Andrea!
Ich zeig euch das mal.

Habt eine schöne restliche Woche! Liebe Grüße Heike


Kommentare:

  1. Was für eine wundervolle Geste ♥ Das versteh ich, dass du da Pippi in den Augen hattest ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. Très beau geste de générosité...
    Grüsse
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderbare Spende hast du da bekommen,da hätte ich eine Gänsehaut bekommen:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das ist lieb von Andrea!
    Grüßle und noch einen schönen Resttag
    Crissi

    AntwortenLöschen
  5. Wow da hat sich Andrea aber zünftig ins Zeug gelegt, ganz toll!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  6. Ganz toll.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Lg colette

    AntwortenLöschen