Donnerstag, 18. Oktober 2012

Was Herziges

Bei http://www.nadelspiel.com/ habe ich eine Anleitung für gehäkelte Herzen gefunden. Man kann diese in unterschiedlichen Größen häkeln. Ich habe einige mit der nächsten Runde zusammen gehäkelt und mit Füllwatte gefüllt.

Diese Herzen häkeln sich sehr schnell und sind individuell einsetzbar.

Liebe Grüße Heike


Kommentare:

  1. Die sehen toll aus. Und auch mit der Füllwatte ist eine gute Idee. Schau ich mir gleich mal an.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die mag ich auch. Und die Idee, sie zusammenzuhäkeln und zu füllen - grandios! :o))

    <3lichst, Gisa.

    AntwortenLöschen
  3. Adorables tous ces petits coeurs !
    Bonne journée
    Grüsse
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Und über so ein schönes Herzchen freut sich sicher jeder!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ja Echt super Herzen einfach immer wieder schön anzusehen liebe grüße Karin

    AntwortenLöschen
  6. Süß, eine schöne Idee für einen Schlüsselanhänger :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ganz süss, das ist eine tolle Verziehrung, als Anhänger oder überhaupt;-))
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie herzig, die sehen echt schnuckelig aus und
    tolle Idee mit dem Zusammennähen und füllen :-)

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Heike,
    die Herzen sehn richtig toll aus und man kann sie vielseitig zum Einsatz bringen,echt klasse!!!

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Heike,
    wunderschöne Herzen hast du da gehäkelt und klasse Idee mit dem zusammen häkeln und füllen!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  11. .....und sie sind einfach zauberhaft schön! So klein und "schnusig"! Eine tolle Geschenksidee!
    Einen gemütlichen Abend beim häkeln wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Heike! Zwischen die Watte kannst Du auch noch ein wenig Lavendel schmuggeln, dann duften die Herzen noch ein wenig, die sind dann sozusagen dufte!!! ;-)
    LG, Manu♥

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen Heike,
    über so ein liebes Herzchen freut sich bestimmt jeder und wenn es dann noch mit duftenden Blüten gefüllt ist, ist es bestimmt ein hübsches Mitbringsel.
    Grüßle und ein gemütliches WE
    Crissi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Heike,

    deine Herzchen sind ja allerliebst. Die Idee sie mit Ring zu versehen, so dass man sie als Schlüsselanhänger nutzen kann, gefällt mir. :-)

    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Heike
    Die Herzen sind allerliebst. Soooo süss und auch toll die Farben!
    Einen gemütlichen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Heike,

    die Herzen sind wirklich total knuffig geworden.Gut gelungen.

    Liebe Grüße,

    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Die sind ja total süß (obwohl rosa so gar nicht meins wäre). Eine tolle Idee. Die Anleitung sollte ich vielleicht mal meiner Schwiemu geben, die sucht immer neue Häkelideen.

    LG
    Antje

    AntwortenLöschen