Montag, 12. März 2012

Stricktreffen bei IKEA

Hallo zusammen!

erst mal möchte ich mich bedanken für eure vielen lieben Glückwünsche zu meinem Bloggeburtstag!

Am letzten Samstag war ich in Berlin-Spandau bei IKEA zum Stricktreffen. Meine Strickkumpeline hatte mich netterweise mitgenommen. Ihr glaubt ja nicht, was dort los war. Als wir ankamen waren schon einige Frauen da und strickten und schwatzten. Wir waren 43 strickende und häkelnde Frauen. Wir mussten sieben oder acht Tische zusammen stellen. Es war echt toll. Ich habe eine Socke begonnen zu stricken, es wird die erste Socke mit Ferse. Heute bei unserem Stricktreffen werde ich lernen, wie man eine Ferse strickt. Also macht euch auf was gefasst!!
Leider habe ich kein Foto, aber sobald ich weiß, wer die Frau war, die fotografiert hat und wo wir uns die Bilder ansehen können, gebe ich euch aber einen Link.

Ich wünsche euch eine schöne Woche.
Liebe Grüße Heike

Hier mein zweites Paar Socken im Spiralmuster ohne Ferse.

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    Du schaffst auch die Ferse. Das ist keine Zauberei!

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike
    Wie ich dich um die grossen Stricktreffen beneide!!!
    Da wäre ich auch gerne dabei!
    Das Fersenstricken schaffst du sowieso, du hast ja grosse Unterstützung;-))
    Ich wünsche dir eine tolle Woche.
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. Toll, das war bestimmt aufregend. 43 Gleichgesinnte. Wie schön!!!
    LG Rosine ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike, das hört sich nach Spass an. Hier in der Gegend hab ich von sowas leider noch nix gehört.
    Bin schon gespannt auf deine ersten (Fersen)socken.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Die Frau, die fotografiert hat heißt Melly. Und wenn sie die Fotos einstellt, dann in der Strickheinzelmännchengruppe bei Ravelry.
    Und ich fand es toll, dass du mitgekommen bist! Hoffentzlich sehen wir uns bald mal wieder!

    Gruß Marion

    Ach ja: das mit der Ferse schaffst du. das ist nicht so schwer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo heike...
      das war bestimmt ein gelungener tag...so viele strickerinen...toll ... ich plane auch seit längerem so ein treffen einzuführen bei mir im geschäft ...mal schauen ob ich mitstrickerinen finde...
      schaue doch mal auf meinem blog rein...dort ist die ferse schritt für schritt in bildern erklärt...ist nicht schwer...keine angst...auch du schaffst das
      L.G. Petra

      Löschen
  6. Liebe Heike,
    die Socken sehen super aus und das Fersenstricken wirst du naher lieben,ist wirklich nicht schwer und du kannst das auch!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. wow das ist ja mal ein Stricktreffen. Müsst ihr da bei Ikea anfragen wenn ihr so was macht?
    Bin gerade dabei bei uns was zu organisieren.
    Das Fersenstricken kannst du schneller als du denkst. Ich habe es mit den Videos von Elizza gelernt.

    LG Franziska

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Heike,

    das war bestimmt eine nette Runde und Fersen stricken ist gar nicht schwer, wünsche Dir viel Erfolg dabei :-)

    Wetten, Du strickst bald nur noch Socken mit Ferse :-)

    LG Astrid

    AntwortenLöschen