Montag, 20. Februar 2012

Kindernachsorgeklinik

Endlich kann ich euch die Bilder von der Spendenübergabe in der Kindernachsorgeklinik zeigen. Es hat etwas gedauert, bis alle Beteiligten Zeit hatten. Mal war der Eine krank mal der Andere. Frau Möhwald hat uns durch die Klinik geführt und uns alles genau erzählt. Wir konnten uns die Therapieräume und den Kindergarten, sowie die Schulräume ansehen. Leider war unsere Zeit recht knapp, aber beim nächsten Besuch wird sie uns noch die Wohnungen zeigen, wo die kranken Kinder mit ihren Eltern wohnen. Es war sehr schön, zu sehen, was das Klinikpersonal für die schwer kranken Kinder tut. Eine im Ort ansässige Bank hat den Räumen einen tollen farblichen Anstrich gegeben. Über unsere Spende, die auf 280,00 Euro gewachsen ist, denn ich hatte auch über Facbook noch etwas verkauft, hat man sich sichtlich sehr gefreut. Ich konnte auch mit der Leiterin sprechen, die doch sehr angetan war, dass es uns gibt. Sie lässt auch noch mal an alle, die geholfen haben, liebe Grüße bestellen. Ich werde dran bleiben, denn einen kleinen Wunsch hat die Betreuerin des Kindergartens, sie möchte gern Socken für die Kinder, die keine Hausschuhe haben, die sie sich über ihre Socken ziehen können. 
Hier jetzt natürlich auch die Bilder.
Von links nach rechts: Herr Krause, 1. Vorsitzender des Vereins, ich, Frau Möhwald.
Betreuerin des Kindergartens 0-6 Jahre, ein Geschwisterkind, eine kleine Patientin, Betreuerin für die Kinder ab 6 Jahre.
An dieser Wand hinterlässt jeder Patient einen Handabdruck.

An dieser Stelle auch von mir noch mal ein ganz dickes Dankeschön an euch alle, die mir und den Kindern geholfen haben!!!!

Natürlich habe ich die Genehmigung der Klinikleiterin, die Bilder hier zu veröffentlichen.


Liebe Grüße Heike


Kommentare:

  1. Ganz toll liebe Heike, da hast du wirklich grosses geleistet!
    Da ich Socken stricken neu entdeckt habe, könnte ich mir vorstellen,
    mich auch zu beteiligen. Welche Grösse sollte es etwa sein?
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    auch von mir ein grosses Lob für deine Leistung.Ich schliesse mich Maggy an und würde mich gerne für Socken stricken beteiligen!
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Da schließe ich mich meinen Vorschreiberinnen an! Sowas tolles hast du geleistet - Hut ab!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  4. Ganz toll, liebe Heike!
    Danke für die Fotos.
    Liebe Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  5. Ganz ganz toll, was du gemacht hast, Hut ab !!!

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  6. Ich seh grad, hast du dich bei mir als Leser abgemeldet? :-(

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heike,

    wirklich Hut ab vor Deinem Engagement, richtig toll was Du auf die Beine stellst!!!

    Liebe Grüsse
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heike
    Eine wirklich ganz tolle Leistung! Wunderschön!
    Hab einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüsst.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike, ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes Osterfest!
    Herzliche Grüße, Anazard

    AntwortenLöschen