Mittwoch, 9. November 2011

Endlich geschafft ...

In der letzten Woche habe ich den ganzen Tag gearbeitet, denn die Quartalsabrechnungen mussten raus. Dann am Abend habe ich bis Mitternacht gehäkelt. Heute habe ich nun endlich mal etwas Luft und kann eine ausgiebige Blogrunde drehen. Dabei kann ich euch auch mein zweites Kissen zeigen, welches ich für den Spendenbasar gehäkelt habe. 

Vorder- und Rückseite.

Ganz herzliche begrüße ich meine neue Leserin

Kommentare:

  1. Ich sag nur WOW!!!
    Ganz ganz toll!!!

    LG Angela

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn Heike, ein soooo tolles Stuck.
    Das ist dann wirklich der Renner auf dem Basar!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    ja super Heike sieht das Kissen aus. Hoffentlich bringt es auch viel in die Kasse! ;)
    LG Crissi

    AntwortenLöschen
  4. Wow das sieht toll aus und wird bestimmt nicht lange auf dem Tisch liegen bleiben.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ganz wundervoll aus :-)♥

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön !
    Ton coussin est très joli et coloré.
    Grüsse
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heike
    das Kissen ist ganz toll und so schön farbig!
    Herzliche Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  8. wie schon bei FB verkündet: Ein Kissen ist traumhaft schööööööön!!!!
    gaaaanz liebe Grüße, Manu♥

    AntwortenLöschen
  9. Wat een mooi kussen heb je gehaakt! Zowel de voorkant als de achterkant zien er heel leuk uit!

    AntwortenLöschen