Mittwoch, 12. Oktober 2011

Herzlich willkommen!

Heute möchte ich meine neuen Leserinnen 
Rosangela Artes & Linhas ( leider ohne Link)
ganz herzlich begrüßen.

Diese beiden Bücher habe ich ergattert. Vielleicht stricke ich ja doch mal Socken.



Kommentare:

  1. Hallo Heike,
    ich bin ja auch immer auf der Suche nach
    Sockenmuster, überall sieht frau so schöne Socken
    das reizt schon!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  2. Danke für Ihre Nachricht...
    Bonne journée.
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Na da hast du tolle Bücher ergattert...Viel Spaß beim Socken stricken....übrigends es ist ganz einfach mit den Socken...lächel...du schaffst das garantiert.

    Liebe Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann Sonja nur zustimmen. Es ist wirklich einfach und absolut süchtig machend.

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. .. und irgendwann will man dann immer kompliziertere Socken stricken, weil man die einfacheren schon auswendig kann ;)

    lg
    georgina

    AntwortenLöschen
  6. Klar, probier s mal, und Socken kann man immer gebrauchen oder verschenken oder verkaufen!!! ;-)
    liebe Grüße, Manu

    AntwortenLöschen
  7. hallo,

    ich wünsche Dir mit den Büchern viel Freude.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  8. Genau..versuch,s mal,ich habe das Sockenstricken gerade meiner Nachbarin beigebracht,die auch meinte sie schaffe das nie:-)
    Die tollen Bücher sollten jetzt ein Anstoss sein:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Die Bücher sehen echt interessant aus, also ich kann Dir Socken stricken auch nur wärmstens empfehlen, sieht schwerer aus als es ist und macht riesig Spass :-)

    LG Astrid

    AntwortenLöschen