Montag, 29. August 2011

Mal ein Lebenszeichen

Hallo zusammen! Wir waren am Wochenende, genauer gesagt von Samstag bis Sonntag, in Tiefengruben, einem kleinen verschlafenen Dorf in Thüringen. Es ist das Dorf, wo ich aufgewachsen bin. Es ist ein sehr schöner Ort, überall blüht etwas, vor den Häusern stehen Blumenkübel oder sind Blumenrabatten angelegt, alles sehr gepflegt. Es ist ein Rundling und liegt im Tal und trägt den Titel "Museumsdorf". Der Grund war der Geburtstag meiner Mutter. Eine meiner Schwestern hatte uns alle zusammengetrommelt. Meine Mutter wusste davon aber nichts. Sie hatte große Augen gemacht, als wir da alle ankamen. Kinder, Enkelkinder, Urenkel, alle waren wir da. Wir haben schön gefeiert. Gestern Nachmittag mussten wir leider wieder nach Hause fahren. 
Es war ein schönes, aber auch anstrengendes Wochenende.
Hier mal einen Blick von einem Turm aus. Ganz hinten sieht man ein paar Häuser, das ist das Dorf.

Mit meiner Häkeltasche bin ich leider noch nicht weiter gekommen. Ich habe den zweiten Trageriemen begonnen, musste ihn aber wieder auf machen, da er plötzlich zu kurz war. Nun habe ich gestern Abend ein zweites Mal angefangen. Mir vergeht gerade etwas die Lust an dieser Tasche. 
Ich wünsche euch allen einen schönen Wochenstart!

Liebe Grüße, Heike

Kommentare:

  1. Da hat sich ja Deine Mutter aber ganz dolle gefreut! Leider kann ich meiner Ma nicht so ne Freude machen
    Die Tasche lass doch erstmal ein paar Tage liegen, sonst wird das nie was!
    LG, Manu♥

    AntwortenLöschen
  2. Das war eine wunderschöne Idee deine Mama so zu überraschen!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Na, da hat ja Deine Ma schon ein stolzes Alter erreicht (meine Ma hat nur 55 Jahre geschafft) und das mit dem Besuch war bestimmt sehr gut!!!
    Ich bin am 11 September am S-Bahnhof Tegel auf dem Trödel! Vielleicht trifft man sich ja??? ;O)
    liebe Grüße, Manu♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heike
    schön, dass ihr eure Mami überrascht habt, sie
    hatte sicher grosse Freude.
    Die Tasche lässt du am besten einwenig ruhen,
    plötzlich hast du wieder Lust dazu.
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  5. ja, solche Familienfeiern sind immer schön aber auch ein wenig anstrengend. Dein Mutter hat sich bestimmt riesig gefreut.
    Die Tasche bringst du auch noch fertig.
    Liebe Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Heike,
    das sieht ja ganz idyllisch aus, wo du herkommst, sehr schön. Da hat sich deine Mama sicher gefreut, dass ihr alle da wart.
    Die Tasche schaffst du auch noch, sonst leg sie erstmal eine Weile weg und dann machst du weiter.

    LG Moni

    AntwortenLöschen